Herbst

Letztes Wochenende hatten wir unseren Auftritt beim Irischen Abend in der vollbesetzten Daumsmühle zu aller Zufriedenheit.

Schottisch wird es im November beim Whiskytasting von Bienes Schnapsideen. Auch hier sind inzwischen alle Plätze ausgebucht.

Wer uns dieses Jahr also noch hören möchte, ist herzlich willkommen bei den Sessions im Sumpf, jeweils am zweiten Freitag des Monats.

Neujahr

Liebe Fans,

wir haben den Schritt nach 2018 gewagt – es blieb auch nichts anderes übrig.

Viel neues Jahr liegt vor uns und wir werden es bestmöglich mit Ceol und dem einen oder anderen Schlückchen Ól füllen. Ihr seid herzlich eingeladen, uns dabei zu begleiten. Ein paar Termine stehen schon fest.

Ein frohes Neues Jahr wünschen wir Euch,

Euer CAO-Team

*** Eilmeldung ***

Unsere Akkordeonspielerin kann nicht auftreten.
Ein Fehltritt bei den Mainlandgames und schon war das Bein gebrochen.

Aber wie schon ein altes, irisches Akkordeonspielersprichwort sagt:

“Ein Beinbruch ist kein Armbruch.”

Der Auftritt am Samstag ist nicht gefährdet. Wir geben alles, wie immer, und werden alle fünf auftreten – ganz vorsichtig.

Terminhinweis Oktober

Alle Karten ausverkauft!

Diesmal geht es nach Fränkisch-Crumbach.

07.10.2017

Ceol agus Ól live  beim Whisky-Tasting von Bienes Schnapsideen
ab 19 Uhr,

Wir werden das Whisky-Einsteiger-Tasting akkustisch begleiten.

Wer an diesem Tag keine Zeit hat, behalte bitte unsere Termine im Auge.

Beltane – Schlussakkord und Auftakt

Alte Songs müssen umarangiert werden, neue werden geprobt – es tut sich was bei den Bandproben.

Vier Monaten nachdem Rudi von uns gegangen ist, wird es Zeit, nochmal ein wenig zurück zu schauen, vor allem jedoch, einen Ausblick auf die Zukunft der Band Ceol agus Ól zu geben.

Ihr habt die Möglichkeit, zu Beltane, zum keltischen Sommeranfang, dabei zu sein, bei unserem Neustart dieses Jahr im Green Sheep.

Wir empfehlen zu reservieren.

Und so geht es weiter

Seit November 2013 finden unsere Sessions freitags statt. Soweit nicht anders bei den Terminen bekannt gegeben, finden sie zukünftig am zweiten Freitag des Monats statt.

Wir wollen Euch also weiterhin bei den Sessions mit guter irischer und schottischer Folkmusik in gemütlicher Clubatmosphäre im Sumpf auf das jeweilige Wochenende einstimmen.

Der erster Gig in der Daumsmühle steht ebenfalls fest. Spätestens bis dahin stehen dann Programm und Instrumentierung.

Neugierig? – Wir hören uns!

Dreimal spielen wir euch wach …

Eine schlechte Nachricht für die, die noch keine Karten für unseren Auftritt in Hirschhorn im Weinkeller haben: Das Konzert ist ausverkauft!

Zwei gute Nachrichten für alle: Wir treten danach noch zweimal auf in diesem November auf, nämlich im Green Sheep in Darmstadt und in der Music Station in Weiterstadt.

Und natürlich freuen wir uns auf Euren Besuch unserer Sessions im Sumpf.

Sessions zum Advent

Auch die November- und Dezembersession verschieben wir nach hinten. Mit der Novembersession läuten wir das erste Adventswochenende ein, mit der Dezembersession das vierte Adventswochenende. Wer davor Sehnsucht hat, besucht uns in Hirschhorn im Weinkeller des Stadtcafé Grimm, in Darmstadt im Green Sheep oder in Weiterstadt in der Music Station.