*** Eilmeldung ***

Unsere Akkordeonspielerin kann nicht auftreten.
Ein Fehltritt bei den Mainlandgames und schon war das Bein gebrochen.

Aber wie schon ein altes, irisches Akkordeonspielersprichwort sagt:

“Ein Beinbruch ist kein Armbruch.”

Der Auftritt am Samstag ist nicht gefährdet. Wir geben alles, wie immer, und werden alle fünf auftreten – ganz vorsichtig.

Winterruhe

Ein ereignisreiches Jahr 2016 liegt hinter uns. Achtet einmal darauf, wenn die Concertina Highland Cathedral anstimmt, begleitet vom Bass des Akkordeons, und die Fiddle dazu singt, dann ist das unser Erinnern an Rudi, zu hören wieder ab der Januarsession im Sumpf.

Euch allen wünschen wir eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2017.